Verlag Schönrock & Heikamp, gegr. 2001

DIE RETTUNG VON JANDA

NEUERSCHEINUNG 2022!

 

Stefan Thomas

DIE RETTUNG VON JANDA

Fantasy-Jugendbuch

Titelbild von Ursula Schachschneider

Taschenbuch, 72 Seiten

ISBN 978-3-910361-00-3 (VSH)

€ 10.00

 

Aurelia und der junge Musiker Jakob bringen als Zeichen ihrer Liebe an einer Brücke ein Schloss an, das die Initialen ihrer Namen trägt, J und A.

Als Aurelia die Brücke betritt, verliert der Fahrer eines Lastwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug. Die Leiche Aurelias wird nicht gefunden. Jakob steht voller Verzweiflung auf der Brücke, lässt sich einfach nach vorn fallen und erwacht in Janda.

Was Jakob zunächst für einen Traum hält, erweist sich als bittere Realität, denn Janda steht vor einem Krieg, der das einst so friedliche und blühende Reich zu zerstören droht.

Bereits schon einmal hatte Rogar, der finstere Herrscher versucht, die Länder Trebik, Hölis und Milant zu unterjochen. Nur dem Mut und der Entschlossenheit einer jungen Frau war es damals gelungen, die Stämme zu einen und Rogar und sein Heer hinter den Bergkamm von Stonar zurück zu drängen. Um sie vor der Rache Rogars zu schützen, sandte man die junge Frau in die Welt der Menschen.

Nun aber, da das Heer Rogars riesig ist und die Stämme im Zwist miteinander liegen, ist Ailerua, so der Name der jungen Frau, zurückgekehrt. Doch seit ihrem Eintritt in Janda ist sie spurlos verschwunden. Hat Rogar sie bereits in seiner Gewalt?

Was kann Jakob, auf den alle so große Hoffnungen setzen, tun und wo ist Ailerua?

DAS WUNDERBARE DRACHENBUCH

M. Schönrock & H. Heikamp (Hg.)

DAS WUNDERBARE DRACHENBUCH

Fantasy-Stories und moderne Märchen

Titelbild von Christa Mülhens-Seidl

Taschenbuch, 120 Seiten

€ 7.90

 

Kurzgeschichten von: Hanno Berg, Willi Corsten, J. Heinrich Heikamp, Gabriele Matzantke, Dominik Matzantke, Ursula Sieberichs, Peter Scholz, Ulrike Stegemann, Alexa Testa, Andrea Tillmanns

Illustrationen von: Iris N. Inge, Christa Mülhens-Seidl, Ursula Schachschneider, Heinrich Schmidt

 Bestellungen per Mail an verlag@roki-art.de

ORGEL ZUR MARKTZEIT

Eleonore Hillebrand

ORGEL ZUR MARKTZEIT

Kurzgeschichten vom Niederrhein

Vorwort von Maria Lange-Otto

Titelbild von Ursula Schachschneider

Taschenbuch, 80 Seiten

€ 10.00

 

Die Kurzgeschichten von Eleonore Hillebrand sind Reisen ins Ich, Dialoge mit der Stille, der Einsamkeit, der Erinnerung. Eine junge Frau, die in einem Kurzurlaub dem Bürostress zu entfliehen versucht, ein Witwer, der sich einem Alltag stellen muss, der ihn zu überfordern droht, der Besuch einer Kirche, der längst vergessen geglaubte Erinnerungen weckt oder der Blick zurück in die Kindheit beim Martinsfest.

 

Geboren in Rees, aufgewachsen in Emmerich, lebt Eleonore Hillebrand in Neuss. Lyrik und Erzählungen in zahlreichen Anthologien, ihr Sachbuch „Die Neusser Speisekarte“ und mit ihrer ersten Kurzgeschichtensammlung „Orgel zur Marktzeit“ zeigen ihre tiefe Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt und der niederrheinischen Seele.

 

 

DAS DORF DER FRAUEN

Richard Wolter

DAS DORF DER FRAUEN

Neun Erzählungen aus der Geisterwelt Asiens

Taschenbuch, 178 Seiten

€ 12.00

 

Neun Geistergeschichten, die ins alte China und andere Teile Asiens führen, in der Straßenerzähler und Literaten Hochkonjunktur hatten.

Erotisch, geisterhaft, fremdartig und berührend beschreibt der in Thailand lebende Schriftsteller Richard Wolter Bilder, die den Leser an die Hand nehmen und mitten in das fantastische Geschehen lenken.

 

 

DREI BETTEN FÜR ZWEI KRANKE

J. Heinrich Heikamp

DREI BETTEN FÜR ZWEI KRANKE

Kurzgeschichten

Titelbild von Malerin Christa Mülhens-Seidl

Vorwort von Schauspieler Enno Kalisch

und Kritikerin Astrid Leutholf

3. Auflage

Taschenbuch, 40 Seiten

€ 8.00

 

Das Buch ist eine Sammlung von Kurzgeschichten über das Alleinsein können, wollen und müssen. Die kurzen, autobiographisch anmutenden, Geschichten erzählen von Kranken, Wanderern, Ausgegrenzten und Verfolgten, alle vereint in dem Gedanken, dass niemand alleine sein sollte.

 

"Dies sind Geschichten vom Schweigen, von Dialogen jenseits gesprochener Worte. Schweigen, wie ein sanftes Tuch - einhüllen oder freilegen, abgrenzen oder verbinden, immer beredt, immer ganz nah an sich selbst, am Partner, am Leben.

Die Texte sind so dicht, so verdichtet, dass sié anmuten wie Gedichte. Eine Reise durch die Stille, mitunter traurig und doch nie zu ernst, immer auch mit einem kleinen Augenzwinkern. Liebevoll und wunderschön." (Astrid Leutholf)

 

 

 

WUNDERSAME WEIHNACHTSWELT

Ursula Schachschneider

WUNDERSAME WEIHNACHTSWELT

Weihnachtsgeschichten aus Neuss

Vorwort von Heinrich Heikamp

Taschenbuch, 96 Seiten

€ 7.90

 

Eine unerwartete Vermehrung des Weihnachtsbaumes, Verwirrungen über einen verlorenen Stiefel im vereisten Fluss, ein Geschenk, das niemand kaufen kann und Hilfe von unerwarteter Seite - wundersame Begenungen und Ereignisse in der Winter- und Weihnachtszeit, Erinnerungen aus der Kindheit in Neuss, gepaart mit Erfundenem. Ursula Schachschneider erzählt mit einer Leichtigkeit, die man selten findet, Geschichten, die einem das Herz erwärmen und in denen man sich wiederfinden kann. Ein Buch, welches auf einfühlsame Weise auf wunderbare Weihnachten vorbereitet.

 

 

 

 

 Bestellungen per Mail an verlag@roki-art.de

 

 

Christa Mülhens-Seidl

Bildband

Erscheint 2023

 

Ursula Schachschneider

ROMMERSKIRCHENER ANSICHTEN

Bildband

Erscheint 2022

 

 

 

Limitierte Kunstdrucke

für je € 15,00

 

Christa Mülhens-Seidl

 

Ursula Schachschneider

 

Postkarte von Rommerskirchen

 

 

               

 

 

                Herzliche Grüße aus Rommerskirchen

                Motive von Ursula Schachschneider

                  Nettesheim-Butzheim, Eckum, Rommerskirchen, Anstel

                  € 1.00

 

 Bestellungen per Mail an verlag@roki-art.de

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2020-22 by Roki-Art, VSH Verlag Schönrock und Heikamp, Rommerskirchen